Xiaomi Redmi Note 2

Xiaomi Redmi Note 2 Support

Firmware Anleitung / Custom Rom Installation / Forum Hilfe
BESCHREIBUNG

Hier findet Ihr immer die aktuellsten Anleitungen, Tutorials und Firmware Versionen für das Xiaomi Redmi Note 2. Zur Zeit gibt es die Decuro.de Version, die Xiaomi.eu Version, die offiziellen Stable und Dev Roms von Xiaomi und die offiziellen Stable und Dev Global Roms von Xiaomi.

Zur Erklärung:

Offizielle Mi.com China Stable (kein root) und Dev (root): verfügbare Sprachen sind Englisch und Chinesisch (OTA Updates)

Offizielle Mi.com Global Stable (kein root) und Dev (root): verfügbare Sprachen sind Englisch, Chinesisch, Deutsch und viele weitere Sprachen (OTA Updates)

Xiaomi.eu Multi Rom (root): verfügbare Sprachen sind Deutsch, Englisch, Chinesisch, Polnisch, Russisch, Ukrainisch, Slowenisch, Tschechisch, Französisch, Ungarisch, Dänisch, Niederländisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch, Norwegisch, Hebrew, Vietnamesisch, Koreanisch, Indonesisch, Brasilianisch, Türkisch (keine OTA Updates)

Decuro.de Rom (root): verfügbare Sprachen sind Englisch, Deutsch und Chinesisch (keine OTA Updates)

Unsere Empfehlung: Global Dev Rom (die bekommt OTA Updates und ist einfach zu installieren)

banner_redminote4


ROM DOWNLOAD

Hier findet Ihr eine Übersicht über die aktuellsten Roms für das Xiaomi Redmi Note 2. Um es so einfach wie möglich zu halten, empfehlen wir die Roms direkt auf das Gerät zu laden, da man von dort aus direkt flashen kann.

WICHTIG!! Die Global und die China Rom können über das Updater App installiert werden. Die Custom Roms nur über die Veränderung der Recovery Partition. Dies ist etwas komplizierter und sollte nur von erfahrenen Usern durchgeführt werden.

Unsere Empfehlung
aktuelle Redmi Note 2 Mi.com Global Dev Rom aktuelle Redmi Note 2 Mi.com Global Stable Rom
weitere Roms
aktuelle Redmi Note 2 Mi.com China Dev Rom aktuelle Redmi Note 2 Mi.com China Stable Rom
Custom Roms - nur mit TWRP Flash möglich
aktuelle Redmi Note 2 Xiaomi.eu Dev Rom (hermes)
LOKALES BACKUP

Dieser Schritt ist optional und muss nicht von jedem ausgeführt werden. Wenn Ihr aber nach dem flashen wieder alle Apps, Einstellungen und Anordnung der Apps zurück haben wollt, könnt Ihr ein lokales Backup erstellen. Bedenkt bitte, dass bei einem Flash, alle Daten auf dem Gerät gelöscht werden.

  • öffnet auf dem Gerät die Einstellung für lokales Backup, indem Ihr das Einstellungs-/Settings-App öffnet.
  • Dann geht Ihr auf "Additional Settings/Erweiterte Einstellungen" -> "Backup & Reset/Sichern & Zurücksetzen".
  • Dann geht es weiter mit "Local Backup/Lokale Sicherung" und dort seht Ihr eure aktuellen Backups und könnt unten mit dem klick auf "Backup" ein neues erstellen.
  • Im nächsten Fenster könnt Ihr auswählen, welche Sachen Ihr speichern wollt. Schaut vorher mal in die Details, weil es oft so ist, dass man nicht mehr alle Apps braucht. Auch die Kontakte sollten ggf. weggelassen werden, wenn man all seine Kontakte bei Google hat, da man diese dann doppelt hat.
  • Nach dem Backup findet Ihr auf Eurem internen Speicher einen Ordner "MIUI -> Backup" und dort ist Euer Backup gespeichert.
  • Speichert diesen Backup Ordner auf eurem PC und kopiert ihn nach dem flashen einfach wieder an diesen Ort. Dann könnt Ihr später über die gleiche Option das Backup in all seinen Details wiederherstellen, indem Ihr auf "Restore" klickt.
NORMALE ROM INSTALLATION

Variante 1 – Miui Update App
  • Rom runterladen, meistens in den Download Ordner
  • Miui Updater App auf dem Smartphone starten und kurz warten
  • Oben die drei Punkte anklicken
  • Dort "Choose update package / Wählen Sie ein Updatepaket" auswählen
  • Die Rom im Download Ordner suchen und bestätigen
  • Das Update wird eingespielt und in den meisten Fällen wird ein Neustart benötigt
  • Nach dem Neustart ist man auf der aktuellen Rom Version

Variante 2 – MiRecovery
  • Rom runterladen, meistens in den Download Ordner
  • Die Zip Datei in „update.zip“ umbenennen und ganz nach oben auf den Speicher kopieren (kein Ordner)
  • Das Updater App öffnen und oben die drei Punkte anklicken
  • Die Option „Reboot to Recovery mode / Neustar in den Recovery Mode“ wählen und dann bootet das Gerät ins Miui Recovery
  • Hier wählt Ihr „Englisch“ als Sprache, indem Ihr mit den Lautstärkentasten nach oben und unten navigiert und mit der Powertaste bestätigt
  • Danach wählt Ihr die Option „Install update.zip to System ..“ und das System wird geflasht
  • Nachdem Ihr fertig seid, müsst Ihr nur noch das Gerät neustarten und Ihr habt die aktuellste Rom Version
  • Wir empfehlen aber vorher ein "Wipe Cache" durchzuführen - dies findet Ihr auch im MiRecovery

CUSTOM ROM INSTALLATION
INFO: Da Xiaomi seine Signatur beim flashen geändert hat, können Custom Roms wie Decuro.de oder Xiaomi.eu nur installiert werden, wenn man im Recovery die Signaturprüfung abschaltet. Dies erreicht man, indem man ein angepasstes Recovery installiert.

Wir haben Euch hier mal ein Paket zusammen gestellt. In dem enthalten ist eine aktuelle Xiaomi.eu & Global Dev Rom, dazu eine TWRP Image und das App Flashify und SuperSU für die Rootverwaltung. Falls Ihr neben der normalen Rom noch TWRP installieren wollt, findet Ihr hier eine Anleitung dazu.

Xiaomi Redmi Note 2 Custom Rom Paket
1. VORBEREITUNG
  • Originale Dev Rom runterladen, denn nur die bietet Root Rechte, die eine Vorraussetzungs sind
  • Miui Updater App auf dem Smartphone starten und kurz warten
  • Oben die drei Punkte anklicken
  • Dort "Choose update package / Wählen Sie ein Updatepaket" auswählen
  • Die Rom im Download Ordner suchen und bestätigen
  • Das Update wird eingespielt und in den meisten Fällen wird ein Neustart benötigt
  • Nach dem Neustart ist man auf der aktuellen Dev Rom Version
  • Jetzt braucht Ihr noch eure Custom Rom, die Ihr natürlich auch in euren Download Ordner runterladet

2. TWRP Recovery INSTALLIEREN
  • Ladet euch die aktuelle TWRP 2.8.7 Image runter
  • Miui Updater App auf dem Smartphone starten und kurz warten
  • Oben die drei Punkte anklicken
  • Dort "Choose update package / Wählen Sie ein Updatepaket" auswählen
  • Die "update.zip" im Download Ordner suchen und bestätigen
  • Das TWRP Recovery wird eingespielt und in den meisten Fällen wird ein Neustart benötigt
  • Nach dem Neustart sollte man über das Updater App, oder die Kombination von "Lautstärke Hoch + Power" Button beim starten des Geräts, ins TWRP Recovery booten können

3. ROM INSTALLIEREN
  • Jetzt seid Ihr im TWRP Recovery und hier könnt ihr ganz normal per Touch den Bildschirm bedienen
  • Swiped die erste Nachricht vom Mount einfach mit einer Bestätigung nach rechts
  • Danach wählt Ihr ganz oben die Option "Install" und sucht die Custom Rom im Download Ordner
  • Klickt auf diese und bestätigt den Installationsprozess (dieser kann zwischen 2-8 Minuten dauern)
  • Nach der Installation empfehlen wir auf "Wipe Cache" zu klicken und damit das System etwas zu säubern
  • Nun klickt Ihr auf "Reboot System" und danach solltet Ihr die gewünschte Rom installiert haben

FORUM HILFE

Manche von Euch haben Fragen in Bezug auf die Geräte, Miui oder Android. Am besten stellt man solche Fragen im Forum. Hier eine kleine Auswahl an bekannten Foren, die eine breite Xiaomi Community haben.

Solltet Ihr mal gar nicht weiter wissen, helfen wir natürlich gerne aus. Schreibt uns einfach eine Email an support@tradingshenzhen.com und nennt Euer Problem und Eure Bestellnummer.

Unsere Empfehlung
Miui-Germany.de (deutsch) - Redmi Note 2
Xiaomi.eu (englisch) - Redmi Note 2
weitere Foren
Android-Hilfe.de (deutsch) - Redmi Note 2
Miui.com (englisch) - Redmi Note 2