Xiaomi MiPad 2 Support

Firmware Anleitung / Custom Rom Installation / Forum Hilfe
BESCHREIBUNG

Hier findet Ihr immer die aktuellsten Anleitungen, Tutorials und Firmware Versionen für das Xiaomi MiPad 2. Zur Zeit gibt es die Xiaomi.eu Version und die offizielle Dev/Stable Rom von Xiaomi. Da beim MiPad 2 der Bootloader gesperrt ist, kann man Custom Roms nur über einen Umweg installieren. Wir zeigen Euch hier die saubere und einfache Lösung mit der offiziellen Xiaomi.eu Rom.

 

Zur Erklärung:

Offizielle Mi.com China Stable Rom (kein root): verfügbare Sprachen sind Englisch und Chinesisch (OTA Updates)

Offizielle Mi.com Dev Rom (root): verfügbare Sprachen sind Englisch und Chinesisch (OTA Updates)

Xiaomi.eu Multi Rom (kein root): verfügbare Sprachen sind Deutsch, Englisch, Chinesisch, Polnisch, Russisch, Ukrainisch, Slowenisch, Tschechisch, Französisch, Ungarisch, Dänisch, Niederländisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch, Norwegisch, Hebrew, Vietnamesisch, Koreanisch, Indonesisch, Brasilianisch, Türkisch (OTA Updates)

Unsere Empfehlung: Xiaomi.eu Rom, da diese Deutsch als Sprache hat



ROM DOWNLOAD

Hier findet Ihr eine Übersicht über die aktuellsten Roms für das Xiaomi MiPad 2. Um es so einfach wie möglich zu halten, empfehlen wir die Roms direkt auf das Gerät zu laden, da man von dort aus direkt flashen kann.

Unsere Empfehlung
aktuelle MiPad 2 Xiaomi.eu Dev Rom (latte)
weitere Roms


original MiPad 2 Mi.com Stable Rom
original MiPad 2 Mi.com Dev Rom


LOKALES BACKUP

Dieser Schritt ist optional und muss nicht von jedem ausgeführt werden. Wenn Ihr aber nach dem flashen wieder alle Apps, Einstellungen und Anordnung der Apps zurück haben wollt, könnt Ihr ein lokales Backup erstellen. Bedenkt bitte, dass bei einem Flash, alle Daten auf dem Gerät gelöscht werden.

  • öffnet auf dem Gerät die Einstellung für lokales Backup, indem Ihr das Einstellungs-/Settings-App öffnet.
  • Dann geht Ihr auf "Additional Settings/Erweiterte Einstellungen" -> "Backup & Reset/Sichern & Zurücksetzen".
  • Dann geht es weiter mit "Local Backup/Lokale Sicherung" und dort seht Ihr eure aktuellen Backups und könnt unten mit dem klick auf "Backup" ein neues erstellen.
  • Im nächsten Fenster könnt Ihr auswählen, welche Sachen Ihr speichern wollt. Schaut vorher mal in die Details, weil es oft so ist, dass man nicht mehr alle Apps braucht. Auch die Kontakte sollten ggf. weggelassen werden, wenn man all seine Kontakte bei Google hat, da man diese dann doppelt hat.
  • Nach dem Backup findet Ihr auf Eurem internen Speicher einen Ordner "MIUI -> Backup" und dort ist Euer Backup gespeichert.
  • Speichert diesen Backup Ordner auf eurem PC und kopiert ihn nach dem flashen einfach wieder an diesen Ort. Dann könnt Ihr später über die gleiche Option das Backup in all seinen Details wiederherstellen, indem Ihr auf "Restore" klickt.
NORMALE ROM INSTALLATION

Habt Ihr ein Gerät ohne Bootloadersperre oder das Gerät schon entsperrt und eine Custom Rom installiert, dann könnt Ihr Updates ganz normal und ohne Probleme einspielen. Solltet Ihr TWRP (Touch Recovery) besitzen, ist dies auch kein Problem, da ein Update über das Miui Updater App automatisch ins TWRP springt und dort das Update installiert.

offizielle China Stable / Dev Rom – Miui Update App
  • Gewünschte Rom auf dem Smartphone runterladen, meistens in den Download Ordner.
  • Miui Updater App auf dem Smartphone starten und kurz warten.
  • Eine Internetverbindung ist dringend notwendig, sonst können die Informationen nicht kontrolliert werden.
  • Oben die drei Punkte in der rechten Ecke anklicken.
  • Dort "Choose update package / Wählen Sie ein Updatepaket" auswählen.
  • Die Rom im Download Ordner suchen und bestätigen.
  • Das Update wird eingespielt und in den meisten Fällen wird ein Neustart benötigt.
  • Nach dem Neustart ist man auf der aktuellen Rom Version.

BOOTLOADER UNLOCK INSTALLATION XIAOMI.EU ROM

HINWEIS: Da Xiaomi beim MiPad 2 den Bootloader gesperrt hat, muss man diesen bei der Installation entsperren. Da das offizielle Unlock Tool von Xiaomi das MiPad 2 zur Erstellung des Tutorials noch nicht unterstützt hat, muss man dies manuell machen. Dies ist nicht besonderes schwer, wenn man die Anleitung genau befolgt. Manche User haben in den Foren über eine Fehlermeldung bei dem Google Play Store berichtet, Fehler 963. Wir haben mehrere Methoden probiert und die hier beschriebene sollte diesen Fehler vermeiden. Wir geben keine Garantie auf unsere Anleitungen, jedoch sind diese täglich bei uns im Einsatz und ausgiebig getestet.

VORAUSSETZUNG: Ist ein MiPad 2 mit Miui Version.

DANK: Ein großer Dank geht an realtebo, Papka_ und TvJunkee.


DOWNLOAD
Xiaomi.eu MiPad 2 Custom Rom Paket mit Treiber (1.74GB)

Erklärung: Bitte ein Mal die komplette Zip runterladen und entpacken. Das Paket besteht aus den Treibern für Windows, dem ADB Minimal Tool, der originalen Dev Rom,einer aktuellen Xiaomi.eu Rom und einem Play Store Fix, falls es nicht funktioniert.
1. TREIBER INSTALLATION
  • Wir gehen in den Ordner Treiber und starten die IntelAndroidDrvSetup1.10.0.exe (01_Treiber)
  • Wir klicken auf Next und installieren die Treiber.
  • Nun läuft die Installation und währenddessen taucht ca. 5-7 Mal ein Fenster auf, das uns fragt, ob wir die Treiber auch wirklich installieren wollen. Dies bestätigen wir mit "Diese Treibersoftware trotzdem installieren".
  • Nach ca. 2-5 Minuten sollten alle Treiber installiert sein.

2. MINIMAL ADB INSTALLIEREN

Damit wir das MiPad 2 unlocken können, brauchen wir ADB. Die benötigten Treiber für das benutzten von ADB bekommt man mit Minimal ADB (02_minimalADB)

  • Einfach die minimal_adb_fastboot_v1.3.1_setup.exe im Ordner Treiber starten.
  • Dort ein Mal den ganzen Installationsprozess durchlaufen und immer auf weiter klicken.
  • Nach 2-3 Minuten müsste ADB Minimal installiert sein.

3. MiPad 2 VORBEREITEN

Euer Gerät sollte die aktuellste Dev Rom von Xiaomi besitzen. Wir haben Euch in den Ordner (03_ChinaDevRom) eine aktuelle Rom reingepackt.

Xiaomi Dev Rom installieren

  • Kopiert Euch den Ordner (03_ChinaDevRom) auf Euer Gerät, am besten in den Download Ordner.
  • Klickt im Updater App oben auf die 3 kleinen Punkte und wählt "select Update Package / von SD Karte installieren" aus und bestätigt dies mit der Auswahl der miui_MIPAD2_6.......zip auf Eurem Gerät.
  • Nun solltet Ihr nach ca. 5-10 Minuten die aktuellste Dev Rom von Xiaomi auf Eurem Gerät haben

Entwicklermodus freischalten

  • Als erstes aktivieren den Entwickler / Developer Modus auf dem MiPad 2.
  • Dazu klicken wir unter Einstellungen / Settings -> Über das Gerät / About device mehrmals auf die Versionsnummer von Miui. Dabei sollte nach dem zweiten Mal die Meldung erscheinen "nur noch 3 mal klicken bis zur Entwicklerversion".
  • Jetzt ist die Entwickleroption freigeschaltet und diese findet Ihr unter Einstellungen / Settings -> Weitere Einstellungen / More Settings etwas weiter unten.

OEM Unlock und USB Debugging aktivieren

  • In den Entwickleroptionen müssen wir noch 2 Optionen einschalten.
  • Geht dazu auf Einstellungen / Settings -> Weitere Einstellungen / More Settings -> Entwickleroptionen / Developer options und dort findet Ihr etwas weiter unten die Option "USB Debugging" und im oberen Bereich die Option "OEM Unlock".
  • Diese beiden Optionen müssen aktiviert sein.

4. BOOTLOADER FREISCHALTEN
  • Startet den Fastbootmodus auf Eurem Gerät, indem Ihr das Gerät erst ausschaltet und dann mit der Power Taste + Lautstärke nach unten gleichzeitig ca. 5-10 Sekunden startet. Ihr wisst, das Ihr im Fastbootmodus seid, wenn auf dem Bildschirm Fastboot steht.
  • Verbindet nun Euer Gerät mit dem PC. Windows müsste daraufhin ein paar Treiber suchen und diese automatisch installieren. Konkret geht es um die Intel ADB Interface Treiber. Sollte es nicht direkt erkannt werden, steckt das Gerät ein paar Mal ein und aus.
  • Jetzt öffnet Ihr Minimal ADB auf dem Desktop und gebt folgendes ein "fastboot devices". Daraufhin müsste Euch das System min. ein Fastboot Device anzeigen (Siehe Screenshot).
  • Jetzt gebt Ihr "fastboot oem unlock" ein und das Terminal müsste Euch eine Rückmeldung geben, die besagt, dass der OEM Unlock erfolgreich verlaufen ist. Danach sollte Euch das System fragen, ob Ihr wirklich den OEM Unlock durchführen wollt und Ihr bestätigt dies mit Yes.
  • Mit "fastboot reboot" lasst Ihr das Gerät nun neustarten.
  • Jetzt habt Ihr Euer Gerät erfolgreich unlocked und es erscheint bei jedem Start ein Bildschirm, der Euch darauf hinweißt. Dieser gibt Euch die Option, entweder normal zu starten oder in den Fastboot Modus zu wechseln. Ihr könnt naütlich normal starten.

5. TWRP RECOVERY INSTALLIEREN

Bevor wir das TWRP Recovery installieren solltet Ihr die Xiaomi.eu Rom + die SuperSU Zip Datei auf das Gerät kopiert haben, am besten in den Download Ordner.

Um eine Custom Rom zu installieren braucht Ihr TWRP Recovery. Dies ist ein alternatives Recovery System, das Euch erlaubt, nicht signierte Zip Dateien zu installieren.

  • Kopiert den Ordner (04_TWRP) auf Euren Desktop und startet mit "cmd" in der Suchleiste in Windows die MSDos Eingabeaufforderung.
  • Navigiert zu dem TWRP Ordner auf Eurem Desktop. Mit dem Befehl "cd desktop" seid Ihr im Desktop Ordner und mit "cd 04_TWRP" seid Ihr schnell im TWRP Ordner.
  • Versetzt Euer MiPad 2 wieder in den Fastboot Modus (Powertaste und Lautstärkentaste nach unten) und schließt es wieder an. Gebt den Befehl "fastboot devices" ein und Euer Gerät müsste wieder erkannt werden.
  • Gebt nun den Befehl "install_twrp.bat" ein. Daraufhin müsste es eine Rückmeldung mit "OK" geben und das Tab startet neu.
  • Jetzt wird es tricky, denn Ihr müsst beim Neustart die Powertaste und Lautstärkentaste hoch halten. Danach kommt der OEM Unlock Screen und hier drückt Ihr die Lautstärke Taste hoch und haltet dann weiter Power Taste + Lautstärke Taste hoch, solange bis Ihr im TWRP seid. Wichtig, Ihr habt immer nur einen Versuch. Klappt es nicht, müsst Ihr "install_twrp.bat" wieder ausführen.

6. XIAOMI.EU ROM INSTALLIEREN
  • Im TWRP sellt Ihr am besten die Sprache erst Mal auf Deutsch und bestätigt die erste Meldung mit einem Swipe nach rechts.
  • Nun klickt Ihr auf "Installieren" und wählt auf dem Gerät die aktuelle Xiaomi.eu Rom aus. Diese habt Ihr am besten vorher in den Download Ordner kopiert.
  • Jetzt klickt Ihr auf diese Zip Datei und bestätigt die Installation mit einem Swipe nach rechts. (sollte der Bildschirm bei der Installation ausgehen, keine Sorge, es ist eine ganz normale ScreenOffTime. Drückt die Powertaste und entsperrt das Gerät wieder).
  • Nach der Installation, die ca. 5-15 Minuten dauern kann, bietet Euch das System die Möglichkeit den Cache zu löschen. Bitte tut dies nicht und fahrt einfach mit einem Neustart fort.
  • Der erste Start dauert etwas länger, doch nach 5-10 Minuten solltet Ihr nun die aktuellste Xiaomi.eu Rom auf Eurem Gerät installiert haben. Dies natürlich mit Google Play Store und deutscher Sprache.
  • Diese müsst Ihr nur noch unter Einstellungen / Settings -> Weitere Einstellungen / More Settings -> Sprache / Languages auswählen.

7. ROOT RECHTE INSTALLIEREN

Wenn Ihr noch Root Rechte braucht, was sogar zu empfehlen ist, könnt Ihr diese auch ganz einfach installieren.

  • Ihr öffnet das Updater App und klickt oben auf die 3 kleinen Punkte rechts und wählt "Ins Recovery booten" aus.
  • Im TWRP Recovery klickt Ihr wieder auf "Installieren" wählt dort die UPDATE-SuperSU-v2.46.zip aus und bestätigt dies mit einem Swipe nach rechts.
  • Auch hier solltet Ihr nach der Installation keinen wipe des Caches durchführen und einfach nur neustarten.
  • Nun solltet Ihr das App SuperSU auf Eurem Gerät besitzen und damit Root Rechte vergeben können.

8. GOOGLE FIX

Solltet Ihr Probleme mit dem Play Store haben, empfehlen wir den Order (07_GoogleFIX) auf das MiPad 2 zu kopieren und dort die einezlnen APK Versionen vom Play Store, Play Service und WebView manuell über den File Manager zu installieren.

  • Öffnet den File Manager und navigiert oben auf Storage zu dem Download Ordner.
  • Dort habt Ihr am besten die APK Versionen reinkopiert und könnt diese nun mit einem Klick installieren.
  • Sollte das System melden, das Ihr eine unbekannte APK installierne wollt und dies nicht zugelassen ist, springt automatisch in die Einstellung und aktivieren "unbekannte Quellen".
  • Beim installieren wird das System bestimmt sagen, dass es diese Dateien schon gibt und fragen, ob Ihr diese überschreiben wollt. Antwortet auf diese Frage mit Ja.
  • Nach der Installation solltet Ihr das Gerät ein Mal neustarten und ggf. ein Werksreset durchführen.
  • Danach sollte der Play Store funktionieren.

FORUM HILFE

Manche von Euch haben Fragen in Bezug auf die Geräte, Miui oder Android. Am besten stellt man solche Fragen im Forum. Hier eine kleine Auswahl an bekannten Foren, die eine breite Xiaomi Community haben.

Solltet Ihr mal gar nicht weiter wissen, helfen wir natürlich gerne aus. Schreibt uns einfach ins Miui-Germany.de Forum oder eine Email an support@tradingshenzhen.com und nennt Euer Problem.

Unsere Empfehlung
Miui-Germany.de (deutsch) - MiPad 2
weitere Foren
Xiaomi.eu (englisch) - MiPad 2
Miui.com (englisch) - MiPad 2