LeEco Le Pro 3 Support

TWRP Anleitung / Play Store in Deutsch / Hilfe
BESCHREIBUNG

Hier findet Ihr immer die aktuellsten Anleitungen, Tutorials, Firmware und Custom Rom Versionen für das LeEco Le Pro 3. Wir zeigen Euch hier wie Ihr TWRP installiert, den Bootloader entsperrt und dann sogar Google Play Store auf Deutsch umstellt, sodass die Apps alle in Deutsch sind.

Solltet Ihr Hilfe brauchen, könnt Ihr Euch jederzeit mit einer Email + Bestellnummer an support@tradingshenzhen.com wenden.



TWRP Installation

HINWEIS: Da der Bootlaoder beim LeEco Pro 3 gesperrt ist, müssen wir diesen erst entsperren. Dies ist wirklich einfach und schnell erledigt. Wichtig ist, da durch den Unlock die Funktion der OTA Updates verloren geht, muss man sich diesem bewusst sein.

Wir danken AndroidKosmos für seine hervoragende Anleitung, auf der unsere basiert.


DOWNLOAD

LeEco Le Pro 3 All In One Paket (53MB)

INFO: Bitte ein Mal die komplette Zip runterladen und entpacken. Das komplette Paket besteht aus der minimalADB Installdatei, dem aktuellen TWRP, SuperSu und moreLocale2.


1. USB DEBUGGING ANSCHALTEN
  • Für das USB Debugging müsst Ihr erstmal den Developer Modus freischalten.
  • Dazu geht Ihr in den "Settings" auf "About Phone" ganz unten und klickt mehrmals auf die "Build Number" unten.
  • Nun sollte eine Meldung erscheinen, dass der Developer Modus aktiviert ist.
  • Jetzt geht Ihr zurück und über "About Phone" solltet Ihr "Developer Modus" sehen.
  • Dort klickt Ihr rein und aktiviert bei "USB Debugging" die Option.

2. UNLOCK BOOTLOADER

Als erstes müssen wir mit dem Gerät in den Fastboot Modus wechseln. Dazu schaltet Ihr das Gerät komplett aus und startet es dann neu, indem Ihr die Tasten "Power + Lautstärketaste runter gleichzeitig drückt" und haltet, bis Ihr auf dem Gerät die Meldung mit Fastboot Modus seht.

  • Nun öffnet Ihr unseren ersten Ordner (01_MinimalADB) und installiert Euch erstmal minimal_adb_fastboot_v1.4.1_setup.exe.
  • Als nächstes schließen wir das Gerät an den PC an, öffnen minimalADB und geben folgenden Befehl ein
  • "fastboot oem unlock-go"
  • Dies müsste dazu führen, das kurz ein Befehl ausgeführt wird und Ihr ein "finished" zurück bekommt.
  • Jetzt ist das Gerät entsperrt und das könnt Ihr prüfen, indem Ihr "fastboot oem device-info" eingebt.
  • Dort müsste dann "Device unlocked: true" stehen, wobei dieser Befehl nicht auf allen Geräten funktioniert.
  • Das Gerät ist entsperrt und wir können mit der TWRP Installation fortfahren.

Wir bleiben im Fastboot Modus und beginnen mit der TWRP Installation.


3. TWRP INSTALLIEREN

Wir bleiben im Fastboot Modus und beginnen mit der TWRP Installation.

  • Dazu öffnen wir in dem Ordner (02_TWRP) die TWRP_Install.exe.
  • Auf dem ersten Bild klicken wir links auf "recovery" und wählen die "recovery_twrp" Version aus.
  • Jetzt flasht das Tool TWRP auf Euer LeEco Le Pro 3 und damit ist das wichtigste installiert.
  • Ihr bootet nun ins TWRP indem Ihr die "Power + Lautstärketaste rauf gleichzeitig drückt" und solange haltet, bis Ihr das erste Logo seht. Dann lasst Ihr die Powertaste los und haltete die Lautsträrketaste rauf weiter gedrückt, bis Ihr ins TWRP gebootet habt.
  • Hier klickt Ihr rechts auf den grauen Button und wählt erstmal die Sprache "Deutsch" aus.
  • Wollt Ihr jetzt den Google Play Store auf Deutsch haben, könnt Ihr links auf die Anleitung klicken und es geht weiter.

Play Store in Deutsch Installation

HINWEIS: Ihr müsst das Gerät schon unlocked haben und TWRP muss installiert sein.

Wir danken AndroidKosmos für seine hervoragende Anleitung, auf der unsere basiert.


1. SUPER SU INSTALLIEREN

Damit der Play Store in Deutsch erscheint brauchen wir das App "morelocale2" und dies benötigt Root Rechte. Deshalb installieren wir erstmal SuperSU über das TWRP. Als erstes kopiert Ihr Euch am besten beide Ordner (03_SuperSU und 04_MoreLocale2) auf Euer Gerät, am besten ind en Downloade Ordner. Danach bootet Ihr ins TWRP indem Ihr die "Power + Lautstärketaste rauf" haltet bis das Logo erscheint und dann die Powertaste loslasst, bis Ihr im TWRP seid.

  • Im TWRP stellen wir die Sprache auf Deutsch, wenn dies nicht gemacht ist.
  • Solltet Ihr die beiden Ordner noch nicht auf Eurem Gerät haben, könnt Ihr jetzt im Menü auf "Einhängen" klicken und das LeEco Le Pro 3 mit dem PC verbinden und dann die Ordner kopieren.
  • Sind die Ordner auf dem Gerät klicken wir einfach auf "Installieren" suchen die SuperSU Zip Datei und klicken die an.
  • Nun bestätigen wir das ganze mit einem Wisch und SuperSU installiert sich.
  • Nach der Installation empfehlen wir noch den Cache zu löschen und danach das Gerät neuzustarten.

2. PERMISSION VERÄNDERN

Damit das SuperSU App auch richtig funktioniert, müssen wir im Autostark Rechte geben.

  • Dazu gehen wir in das "Settings App" und klicken auf "Permission"
  • Oben auf "You have allowed" klicken und das SuperSU App suchen.
  • Hier einfach den Schalter umswitchen und schon hat das SuperSU App Autostart Rechte.

3. MORELOCALE 2 INSTALLIEREN

Da sich das App ja im Ordner befindet, den Ihr vorher auf Euer Gerät kopiert habt, müsst Ihr dieses nur installieren.

  • Ihr öffnet nun das App und klickt unten auf Deutsch.
  • Jetzt öffnet sich ein Fenster und fragt Euch, womit Ihr das durchsetzen wollt. Klickt unten auf den Button mit der Aufschrift "Use Superuser Privilege".
  • Es müsste sich automatisch ein Fenster von SuperSU öffnen, das Ihr mit einem Klick auf "Grant" bestätigt.
  • Nun sollte das App Root Rechte haben und Euch die Sprache auf Deutsch gestellt haben. Dies gilt natürlich nur für die Google Play Store Apps, nicht für die System Apps.
  • Solltet Ihr keinen Play Store haben, haben wir Euch den GooglePlayInstaller3.0 mit ins Paket gepackt, mit dem Ihr den Play Store nachinstallieren könnt.

4. UNNÖTIGE SYSTEM APPS DEINSTALLIEREN

Hier bedienen wir uns eines guten Tipps von AndroidKosmos, denn es befinden sich standardmäßig viele Systemapps auf dem Gerät, die so nie von deutschen Kunden gebraucht werden. Diese kann man leicht deinstallieren.

  • Ihr sucht im Play Store nach der App "System App Entfernen (Root)" und installiert die auf Eurem Gerät.
  • Nach dem starten wird auch diese App nach Root Rechten fragen und Ihr klickt auch hier auf "Grant".
  • In dem App swipt Ihr Links am Bildschirm und wählt "System Apps" aus.
  • Nun könnt Ihr die Apps mit einem Häkchen versehen, die Ihr löschen wollt. Da empfehlen wir nicht so aggressiv zu sein, da das löschen bestimmter Apps dazu führen kann, dass das System nicht mehr richtig funktioniert.
  • Wir haben Euch einen kleinen Screenshot angehangen, welcher unbedenkliche Apps zeigt. Wir empfehlen persönlich Apps, die Ihr nicht nutzt, wie den Browser oder das Email App, oder Live Stream Apps von LeEco zu löschen.